EINFACH GEFLOCHTENES BRIOCHE

La leicht geflochtene Brioche ist eine Brioche aus Mehl, Eiern, Butter, Sahne, Zucker, Hefe und Salz.

Einfach zuzubereiten, zäh und weich, ist es perfekt für das Frühstück und andere Snacks den ganzen Tag über.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Vorbereitungszeit : 25 min
Brechen : 3 pm
Kochzeit : 25 min
Gesamtzeit : 50 min + 3 h (Ruhe)
Zutaten: 6 Menschen
300 g Mehl T 65
3 Eier
90 g Butter
10 g flüssige Sahne
40 g Zucker
1 Päckchen Bäckerhefe
1 Prise Salz

Zubereitung:

  • In einem auf 30 ° C erhitzten Kneter das Mehl und die Hefe hinzufügen.
  • Fügen Sie die 3 geschlagenen Eier in die Mitte hinzu und beginnen Sie zu schlagen.
  • Zucker, Salz und Sahne hinzufügen.
  • Wenn sich die Kugel zu formen beginnt, fügen Sie nach und nach die in sehr kleine Stücke geschnittene Butter hinzu.
  • 10 min kräftig schlagen.
  • 2 Stunden ruhen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
  • Den Teig in 3 gleich große Rollen teilen und flechten.
  • Den Zopf etwa 1 Stunde bei Zimmertemperatur auf dem Backblech ruhen lassen, mit einem feuchten Tuch bedeckt.
  • Mit Eigelb oder Milch bestreichen.
  • Backofen im statischen Modus auf 180 °C vorheizen.
  • 20 bis 25 Minuten backen.
  • Senken Sie den Ofen für die letzten 5 Minuten, wenn nötig.
  • Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Servieren und genießen!