BLONDES RIND

Le Lager Rindfleisch ist ein Gericht aus Rindfleisch, Zwiebeln, Karotten, braunem Zucker, Lagerbier, Essig, Bouquet garni, Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Eine burgundische Spezialität, einfach zuzubereiten, dieses leckere Gericht passt perfekt zu Ofenkartoffeln.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Vorbereitungszeit : 25 min
Brechen : -
Kochzeit : 3 30 h min
Gesamtzeit : 3 55 h min
6 Menschen
1,5 kg (3 Pfund) Rindfleisch vom Typ Chuck
500 g Zwiebeln
1 bis 2 Karotten, in Scheiben geschnitten
2 Esslöffel brauner Zucker
750 ml (1.5 Pints) Lagerbier
1 cuillère à Soupe de vinaigre de vin
1 Strauß Garni
Olivenöl
Salz Pfeffer

Zubereitung:

  • In einem großen Schmortopf in Olivenöl anbraten und gut bräunen, das Futter mit den gehackten Zwiebeln in 5 bis 6 cm große Quadrate schneiden.
  • Den braunen Zucker dazugeben und alles karamellisieren.
  • Essig und Bier einfüllen.
  • Komplett mit Karotten, Bouquet garni, Salz und Pfeffer.
  • Bei schwacher Hitze mindestens 3 Stunden kochen.
  • Warm halten.
  • Etwas Butter schmelzen und so viel Mehl hinzufügen, dass eine dicke Masse entsteht.
  • Fügen Sie dieser Mischung aus Butter und Mehl etwas Wasser hinzu.
  • Die Soße binden.
  • Heiß servieren.
  • Genießen!

Zitat zum Thema Kochen:

„Kochen ist die Basis für wahres Glück. "

Auguste Escoffier